Schützenfest in Bissendorf 2015

von Sonnabend dem 8. bis Montag 10. August 2015 auf dem Festplatz an der Wilhelmshöhe

Seit über 375 Jahren gibt es Schützenfeste in Bissendorf. Auch dieses Jahr feierten wir unser Fest. Ein abwechslungsreiches Programm erwartete alle Besucher

Sonnabend 8. August
Am Nachmittag fand das Kinderschützenfest für alle Kinder aus Bissendorf und Umgebung statt. Die neue Kinderschützenkönigin ist Emily Kröger mit Prinzgemahl Luis Heinz.

Am Abend lockte die beliebte Ü30-Party zahlreiche Besucher ins Festzelt bis in den frühen Morgen.

Sonntag 9. August
Nach dem großen Festumzug durch Bissendorf fanden die Schießwettbewerbe zum Bürger- und Jugendkönig statt. Jugendkönigin wurde Marie Stukenborg. Neue Bürgerkönigin ist Nina Kröger.

Der 8. Dorfgemeinschaftsabend im Festzelt bot wieder mal ein unterhaltsamen Programm für Jedermann.

Montag 10 August
Bei der morgendlichen Deutschen Stunde kam manche Wahrheit auf den Tisch!!
Am Nachmittag folgte das Adlerschießen.

Bissendorf hat einen neuen König und ein neues Vereinsmitglied. Andreas Brinkmann trat extra zum Schützenfest in unseren Verein ein, um am endlich einmal in Bissendorf am Adlerschießen teilnehmen zu dürfen. Gleich bei seiner ersten Teilnahme wurde er Schützenkönig. Mutig und präzise holte er den Rumpf des Adlers von der Stange. Horrido!


Quelle: NOZ v. 25.08.2015

Bei der abendlichen stimmungsvollen Proklamation wurden Andreas Brinkmann, seine Königing Tanja Brinkmann und ihr Hofstaat in ihr Amt eingeführt. Der scheidende König Reiner Richter, seine Königin Conny und ihr Hofstaat wurden feierlich mit dem mit dem Großen Zapfenstreich verabschiedet.

Bei der anschließenden Party im Festzelt wurde noch lange gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.